• Kontakt

    blisas – Bauer und Lieback: Institut für Sexualtherapie nach dem Approche Sexocorporelle

    Walkmühlstraße 7
    D-99084 Erfurt

    Lageplan

     

    Kontaktaufnahme

    Andreas Bauer
    +49 (0) 361 24030020 (Anrufbeantworter) – 0178 1749771 (Mailbox)
    Email-Kontaktaufnahme: andreas.bauer@blisas.de

     

    Elke Lieback
    +49 (0) 361 24030020 (Anrufbeantworter) – Email-Kontaktaufnahme: elke.lieback@blisas.de

     

    Impressum

    Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
    Andreas Bauer und Elke Lieback, Walkmühlstraße 7, 99084 Erfurt
     Tel: 0361 24030020
    E-MaiI:  kontakt@blisas.de

    Gestaltung/Bildhinweise: dg2 / Joachim Stein / Fotos: Photografisches Atelier Erfurt, Krämerbrücke

    Haftungshinweise:

     

    Haftungsauschluss

    Unsere Beratung will und kann keine ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose oder Behandlung ersetzen. Der hier verwendete Begriff „Therapie“ wird nicht im Sinne von Psychotherapie im gesetzlichen Sinne gebraucht, sondern beschreibt eine Beratung, die über längere Zeit in Anspruch genommen werden kann.  Wir schließen folglich Haftung für unsere Leistungen aus (rechtlich und finanziell), es sei denn dass ein mutwilliger Vorsatz oder eine wirklich grobe Fahrlässigkeit geltend gemacht werden kann. Keines unserer Beratungsangebote entpflichtet den Nutzer/die Nutzerin davon, sich über Zielführung und zweckmäßige Eignung des Beratungsangebotes vorab zu informieren und ggf. um eine (fach)ärztliche oder psychotherapeutische, psychiatrische Konsultation, Einschätzung, Ergänzungsbehandlung oder ersetzende Begleitung zu ersuchen. Die Inanspruchnahme unserer Beratungsangebote erfolgt auf eigene Gefahr.

    Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
    Urheberrecht: Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen
    Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den
    privaten, nicht-kommerziellen Gebrauch gestattet.

     

    Angaben gemäß § 5 TMG:

    Privatpraxis für klinische Sexologie | Paar- und Sexualtherapie Erfurt – blisas

    Postanschrift:
    Walkmühlstraße 7
    99084 Erfurt

    Kontakt: Tel: 0361 24030020
    E-MaiI:  kontakt@blisas.de

    Vertreten durch:

    Elke Lieback und Andreas Bauer

     

     

     

     

    Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

    Verantwortliche

    s. Impressum

    Arten der verarbeiteten Daten:

    – Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
    – Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
    – Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
    – Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
    – Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

    Kategorien betroffener Personen

    Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

    Zweck der Verarbeitung

    – Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
    – Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
    – Sicherheitsmaßnahmen.
    – Reichweitenmessung/Marketing

    Verwendete Begrifflichkeiten

    „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

    „Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

    Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

    Maßgebliche Rechtsgrundlagen

    Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

    Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

    Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

    Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

    Übermittlungen in Drittländer

    Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

    Rechte der betroffenen Personen

    Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

    Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

    Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

    Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

    Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

    Widerspruchsrecht

    Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

    Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

    Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

    Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

    Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

    Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

    Löschung von Daten

    Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

    Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

    Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

    Beratungsleistungen und Coaching

    Wir verarbeiten die Daten unserer Klienten und Interessenten und anderer Auftraggeber oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Klienten“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Zu den verarbeiteten Daten gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Klienten (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Honorare, Namen von Kontaktpersonen, etc.) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

    In Rahmen unserer Leistungen, können wir ferner besondere Kategorien von Daten gem. Art. 9 Abs. 1 DSGVO, insbesondere Angaben zur Gesundheit der Klienten, ggf. mit Bezug zu deren Sexualleben oder der sexuellen Orientierung, ethnischer Herkunft oder religiösen oder weltanschaulichen Überzeugunge, verarbeiten. Hierzu holen wir, sofern erforderlich, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7, Art. 9 Abs. 2 lit. a. DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung der Klienten ein und verarbeiten die besonderen Kategorien von Daten ansonsten zu Zwecken der Gesundheitsvorsorge auf Grundlage des Art. 9 Abs. 2 lit h. DSGVO, § 22 Abs. 1 Nr. 1 b. BDSG.

    Sofern für die Vertragserfüllung oder gesetzlich erforderlich, offenbaren oder übermitteln wir die Daten der Klienten im Rahmen der Kommunikation mit anderen Fachkräften, an der Vertragserfüllung erforderlicherweise oder typischerweise beteiligten Dritten, wie z.B. Abrechnungsstellen oder vergleichbare Dienstleister, sofern dies der Erbringung unserer Leistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO dient, gesetzlich gem. Art. 6 Abs. 1 lit c. DSGVO vorgeschrieben ist, unseren Interessen oder denen der Klienten an einer effizienten und kostengünstigen Gesundheitsversorgung als berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO dient oder gem. Art. 6 Abs. 1 lit d. DSGVO notwendig ist. um lebenswichtige Interessen der Klienten oder einer anderen natürlichen Person zu schützen oder im Rahmen einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

    Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich ist, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

    Geschäftsbezogene Verarbeitung

    Zusätzlich verarbeiten wir
    – Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
    – Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie) von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung.

    Hosting

    Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

    Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

    Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

    Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

    Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

    Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

    Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.

    Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.

    Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

    Diese Website nutzt ein externes Online-Buchungssystem, dieses ist DSGVO-konform: http://www.doctena.com/doctena-de-privacy-policy/Rechnungen werden erstellt, verwaltet und verschickt durch: Lexoffice. Das Angebot von Lexoffice ist DSGVO-konform: https://www.lexoffice.de/datenschutz/

    Kontaktaufnahme

    Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

    Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

    Onlinepräsenzen in sozialen Medien

    Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

    Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

    Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

    Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

    Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die „Pixel-Tags“ können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

    Youtube

    Wir binden ggf. die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

    Google Maps

    Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

    Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

    Ergänzende – selbst verfasste – Erklärung zur Einbindung von Adobe Type-Kit

    Auf unserer Website verwenden wir sogenannte Web-Fonts, die vom Adobe Typkit, Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland zur Verfügung gestellt werden. Welche Daten Adobe Type Kit erhebt, finden Sie nachfolgend erklärt und verlinkt: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html. Zudem verlinken wir die Datenschutzerklärung von Adobe, die sich auch für die Anwendung Adobe Type Kit gilt: https://www.adobe.com/de/privacy/policy.html.

     

    Alle Angaben unseres Internetangebotes wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann daher nicht übernommen werden.

    Der Herausgeber kann diese Website nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung verändern und / oder deren Betrieb einstellen. Er ist nicht verpflichtet, Inhalte dieser Website zu aktualisieren.

    Der Zugang und die Benutzung dieser Website geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers. Der Herausgeber ist nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, u.a. für direkte, indirekte, zufällige, vorab konkret zu bestimmende oder Folgeschäden, die angeblich durch den oder in Verbindung mit dem Zugang und/oder der Benutzung dieser Website aufgetreten sind.

    Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Websites Dritter, die über externe Links dieses Informationsangebotes erreicht werden. Der Herausgeber distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

    Bei der Anforderung von Inhalten aus diesem Internetangebot werden Zugriffsdaten gespeichert. Das sind Daten über die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, der Name der angeforderten Datei, das Datum, Uhrzeit und Dauer der Anforderung, die übertragene Datenmenge sowie der Zugriffsstatus (z.B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden). Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte weitergeleitet.

    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

    Minderjährigenschutz
    Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten generell keine personenbezogenen Daten an Internetangebote übermitteln. Wir fordern deshalb keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an.
    Links zu Webseiten anderer Anbieter
    Dieses Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob und wie diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

     

    WordPress Datenschutzerklärung:

    Your privacy is critically important to us. At Automattic, we have a few fundamental principles:

    • We are thoughtful about the personal information we ask you to provide and the personal information that we collect about you through the operation of our services.
    • We store personal information for only as long as we have a reason to keep it.
    • We aim to make it as simple as possible for you to control what information on your website is shared publicly (or kept private), indexed by search engines, and permanently deleted.
    • We help protect you from overreaching government demands for your personal information.
    • We aim for full transparency on how we gather, use, and share your personal information.

    Below is our Privacy Policy, which incorporates and clarifies these principles.

    Who We Are and What This Policy Covers

    Howdy! We are the folks behind a variety of products and services designed to allow anyone–from bloggers, to photographers, small business owners, and enterprises–to build and manage a website to share with the world. Our mission is to democratize publishing. We believe in powering the open Internet with code that is open source and are proud to say that the vast majority of our work is available under the GPL. Unlike most other services, because our GPL code is public, you can actually download and take a look at that code to see how it works.

    This Privacy Policy applies to information that we collect about you when you use:

    • Our websites (including automattic.com, wordpress.com, vip.wordpress.com, jetpack.com, woocommerce.com, polldaddy.com, gravatar.com, intensedebate.com, vaultpress.com, and akismet.com);
    • Our mobile applications (including the WordPress mobile app for Android and iOS);
    • Our other products and services that are available on or through our websites (including WordPress.com plans, WordPress.com VIP, Jetpack, the WooCommerce Services Extension, Gravatar, the IntenseDebate comment management system, and Akismet plans); and
    • Other users’ websites that use our Services, while you are logged in to your account with us.

    Throughout this Privacy Policy we’ll refer to our website, mobile applications and other products and services collectively as “Services.” And if you’d like to learn more about which Automattic company is the controller of information about you, take a look at the section below on Controllers and Responsible Companies.

    Please note that this Privacy Policy does not apply to any of our products or services that have a separate privacy policy.

    Below we explain how we collect, use, and share information about you, along with the choices that you have with respect to that information.

    Creative Commons Sharealike License

    We’ve decided to make this Privacy Policy available under a Creative Commons Sharealikelicense. You can grab a copy of this Privacy Policy and other legal documents on Github. You’re more than welcome to copy it, adapt it, and repurpose it for your own use. Just make sure to revise the language so that your policy reflects your actual practices. Also, if you do use the policy we’d appreciate a credit and link to Automattic somewhere on your site.

    Information We Collect

    We only collect information about you if we have a reason to do so–for example, to provide our Services, to communicate with you, or to make our Services better.

    We collect information in three ways: if and when you provide information to us, automatically through operating our Services, and from outside sources. Let’s go over the information that we collect.

    Information You Provide to Us

    It’s probably no surprise that we collect information that you provide to us. The amount and type of information depends on the context and how we use the information. Here are some examples:

    • Basic Account Information:We ask for basic information from you in order to set up your account. For example, we require individuals who sign up for a WordPress.com account to provide a username and email address–and that’s it. You may provide us with more information–like your name–but we don’t require that information to create a WordPress.com account.
    • Public Profile Information:If you have an account with us, we collect the information that you provide for your public profile. For example, if you have a WordPress.com account, your username is part of that public profile, along with any other information you put into your public profile, such as a photo or an “About Me” description. Your public profile information is just that–public–so please keep that in mind when deciding what information you would like to include.
    • Transaction and Billing Information:If you buy something from us–a subscription to a WordPress.com plan, a premium theme, or a custom domain, for example–you will provide additional personal and payment information that is required to process the transaction and your payment, such as your name, credit card information, and contact information.
    • Ecommerce Site Information:If you use our ecommerce Services to sell products or services to others through your site (including Stores on WordPress.com, the WooCommerce Services extension,or other purchases on WooCommerce.com), you will have to create a WordPress.com account or connect an existing account and, for some of our ecommerce Services, provide your site URL. You may also provide us with information about your financial account to set up a payments integration, such as the email address for your Stripe or PayPal account or your bank account information.
    • Content Information:Depending on the Services you use, you may also provide us with information about you in draft and published content (such as for your website or your Polldaddy survey). For example, if you write a blog post that includes biographic information about you, we will have that information, and so will anyone with access to the Internet if you choose to publish the post publicly. This might be obvious to you…but it’s not to everyone!
    • Credentials:Depending on the Services you use, you may provide us with credentials for your website (like SSH, FTP, and SFTP username and password). For example, Jetpack and VaultPress users may provide us with these credentials in order to use our one-click restore feature if there is a problem with their site, or to allow us to troubleshoot problems on their site more quickly.
    • Communications With Us (Hi There!):You may also provide us information when you respond to surveys, communicate with our Happiness Engineers about a support question, or post a question about your site in our public forums.

    Information We Collect Automatically

    We also collect some information automatically:

    • Log Information:Like most online service providers, we collect information that web browsers, mobile devices, and servers typically make available, such as the browser type, IP address, unique device identifiers, language preference, referring site, the date and time of access, operating system, and mobile network information. We collect log information when you use our Services–for example, when you create or make changes to your website on WordPress.com.
    • Usage Information:We collect information about your usage of our Services. For example, we collect information about the actions that site administrators and users perform on a site using our WordPress.com or Jetpack services–in other words, who did what, when and to what thing on a site (e.g., [WordPress.com username] deleted “[title of post]” at [time/date]). As another example, our WooCommerce Usage Trackertracks information like your email address, WooCommerce settings, PHP settings, and other features for your site, along with information about your online store, such as the aggregate number of orders and customers. We also collect information about what happens when you use our Services (e.g., page views, support document searches at en.support.wordpress.com, features enabled for your website, interactions with our Admin Barand other parts of our Services) along with information about your device (e.g., screen size, name of cellular network, and mobile device manufacturer). We use this information to, for example, provide our Services to you, as well as get insights on how people use our Services, so we can make our Services better.
    • Location Information:We may determine the approximate location of your device from your IP address. We collect and use this information to, for example, calculate how many people visit our Services from certain geographic regions. We may also collect information about your precise location via our mobile apps (when, for example, you post a photograph with location information) if you allow us to do so through your mobile device operating system’s permissions.
    • Stored Information:We may access information stored on your mobile device via our mobile app. We access this stored information through your device operating system’s permissions. For example, if you give us permission to access the photographs on your mobile device’s camera roll, our Services may access the photos stored on your device when you upload a really amazing photograph of the sunrise to your website.
    • Interactions with Other Users’ Sites:We collect some information about your interactions with other users’ sites while you are logged in to your account with us, such as your “Likes” and the fact that you commented on a particular post, so that we can, for example, recommend postswe think may interest you. As another example, for Intense Debate users, we collect information about the comments you make while logged in to your account, and use that information to, for example, tally up statistics about your comments (check them out in your dashboard!) and provide the information about your comments in your Intense Debate public profile.
    • Information from Cookies & Other Technologies:A cookie is a string of information that a website stores on a visitor’s computer, and that the visitor’s browser provides to the website each time the visitor returns. Pixel tags (also called web beacons) are small blocks of code placed on websites and emails. Automattic uses cookies and other technologies like pixel tags to help us identify and track visitors, usage, and access preferences for our Services, as well as track and understand email campaign effectiveness and to deliver targeted ads. For more information about our use of cookies and other technologies for tracking, including how you can control the use of cookies, please see our Cookie Policy.

    Information We Collect from Other Sources

    We may also get information about you from other sources. For example, if you create or log into your WordPress.com account through another service (like Google) or if you connect your website or account to a social media service (like Twitter) through our Publicize feature, we will receive information from that service (such as your username, basic profile information, and friends list) via the authorization procedures used by that service. The information we receive depends on which services you authorize and any options that are available.

    We may also get information, such as a mailing address, from third party services about individuals who are not yet our users (…but we hope will be!), which we may use, for example, for marketing and advertising purposes like postcards and other mailers advertising our services.

    How And Why We Use Information

    Purposes for Using Information

    We use information about you as mentioned above and for the purposes listed below:

    • To provide our Services–for example, to set up and maintain your account, host your website, backup and restore your website, or charge you for any of our paid Services;
    • To further develop and improve our Services–for example by adding new features that we think our users will enjoy or will help them to create and manage their websites more efficiently;
    • To monitor and analyze trends and better understand how users interact with our Services, which helps us improve our Services and make them easier to use;
    • To measure, gauge, and improve the effectiveness of our advertising, and better understand user retention and attrition–for example, we may analyze how many individuals purchased a plan after receiving a marketing message or the features used by those who continue to use our Services after a certain length of time;
    • To monitor and prevent any problems with our Services, protect the security of our Services, detect and prevent fraudulent transactions and other illegal activities, fight spam, and protect the rights and property of Automattic and others, which may result in us declining a transaction or the use of our Services;
    • To communicate with you, for example through an email, about offers and promotions offered by Automattic and others we think will be of interest to you, solicit your feedback, or keep you up to date on Automattic and our products; and
    • To personalize your experience using our Services, provide content recommendations (for example, through our Reader Post Suggestions), target our marketing messages to groups of our users (for example, those who have a particular plan with us or have been our user for a certain length of time), and serve relevant advertisements.

    Sharing Information

    How We Share Information

    We do not sell our users’ private personal information.

    We share information about you in the limited circumstances spelled out below and with appropriate safeguards on your privacy:

    • Subsidiaries, Employees, and Independent Contractors:We may disclose information about you to our subsidiaries, our employees, and individuals who are our independent contractors that need to know the information in order to help us provide our Services or to process the information on our behalf. We require our subsidiaries, employees, and independent contractors to follow this Privacy Policy for personal information that we share with them.
    • Third Party Vendors:We may share information about you with third party vendors who need to know information about you in order to provide their services to us, or to provide their services to you or your site. This group includes vendors that help us provide our Services to you (like payment providers that process your credit and debit card information, fraud prevention services that allow us to analyze fraudulent payment transactions, postal and email delivery services that help us stay in touch with you, customer chat and email support services that help us communicate with you, registrars, registries, and data escrow services that allow us to provide domain registration services, and your hosting provider if your site is not hosted by Automattic), those that assist us with our marketing efforts (e.g. by providing tools for identifying a specific marketing target group or improving our marketing campaigns), those that help us understand and enhance our Services (like analytics providers), and companies that make products available on our websites (such as the extensions on WooCommerce.com), who may need information about you in order to, for example, provide technical or other support services to you. We require vendors to agree to privacy commitments in order to share information with them. Other vendors are listed in our more specific policies (e.g. our Cookie Policy).
    • Legal Requests:We may disclose information about you in response to a subpoena, court order, or other governmental request. For more information on how we respond to requests for information about WordPress.com users, please see our Legal Guidelines.
    • To Protect Rights, Property, and Others:We may disclose information about you when we believe in good faith that disclosure is reasonably necessary to protect the property or rights of Automattic, third parties, or the public at large. For example, if we have a good faith belief that there is an imminent danger of death or serious physical injury, we may disclose information related to the emergency without delay.
    • Business Transfers:In connection with any merger, sale of company assets, or acquisition of all or a portion of our business by another company, or in the unlikely event that Automattic goes out of business or enters bankruptcy, user information would likely be one of the assets that is transferred or acquired by a third party. If any of these events were to happen, this Privacy Policy would continue to apply to your information and the party receiving your information may continue to use your information, but only consistent with this Privacy Policy.
    • With Your Consent:We may share and disclose information with your consent or at your direction. For example, we may share your information with third parties with which you authorize us to do so, such as the social media services that you connect to your site through our Publicize feature.
    • Aggregated or De-Identified Information:We may share information that has been aggregated or reasonably de-identified, so that the information could not reasonably be used to identify you. For instance, we may publish aggregate statistics about the use of our Services and we may share a hashed version of your email address to facilitate customized ad campaigns on other platforms.
    • Other Site Owners:If you have a WordPress.com account and leave a comment on a site that uses our Services (like a site created on WordPress.com or a site running Jetpack), your IP address and the email address associated with your WordPress.com account may be shared with the administrator(s) of the site where you left the comment.
    • Published Support Requests:And if you send us a request (for example, via a support email or one of our feedback mechanisms), we reserve the right to publish that request in order to help us clarify or respond to your request or to help us support other users.

    Information Shared Publicly

    Information that you choose to make public is–you guessed it–disclosed publicly.

    That means, of course, that information like your public profile, posts, other content that you make public on your website, and your “Likes” and comments on other websites, are all available to others–and we hope you get a lot of views!

    For example, the photo that you upload to your public profile, or a default image if you haven’t uploaded one, is your Globally Recognized Avatar, or Gravatar–get it? :). Your Gravatar, along with other public profile information, will display with the comments and “Likes” that you make on other users’ websites while logged in to your WordPress.com account. Your Gravatar + public profile information may also display with your comments, “Likes,” and other interactions on websites that use our Gravatar service, if the email address associated with your account with us is the same as the email address that you use on the other website.

    We also provide a “Firehose” stream of public data (like posts and comments) from sites that use our Services to provide that data to Firehose subscribers, who may view and analyze the content (all subject to our Terms of Service), but do not have rights to re-publish it, publicly.

    Public information may also be indexed by search engines or used by third parties.

    Please keep all of this in mind when deciding what you would like to share.

    How Long We Keep Information

    We generally discard information about you when we no longer need the information for the purposes for which we collect and use it–which are described in the section above on How and Why We Use Information–and we are not legally required to continue to keep it.

    For example, we keep the web server logs that record information about a visitor to one of Automattic’s websites, such as the visitor’s IP address, browser type, and operating system, for approximately 30 days. We retain the logs for this period of time in order to, among other things, analyze traffic to Automattic’s websites and investigate issues if something goes wrong on one of our websites.

    As another example, when you delete a post, page, or comment from your WordPress.com site, it stays in your Trash folder for thirty days just in case you change your mind and would like restore that content–because starting again from scratch is no fun, at all. After the thirty days are up, the deleted content may remain on our backups and caches until purged.

    Security

    While no online service is 100% secure, we work very hard to protect information about you against unauthorized access, use, alteration, or destruction, and take reasonable measures to do so, such as monitoring our Services for potential vulnerabilities and attacks.

    To enhance the security of your account, we encourage you to enable our advanced security settings, like Two Step Authentication.

    Choices

    You have several choices available when it comes to information about you:

    • Limit the Information that You Provide:If you have an account with us, you can choose not to provide the optional account information, profile information, and transaction and billing information. Please keep in mind that if you do not provide this information, certain features of our Services–for example, paid, premium themes–may not be accessible.
    • Limit Access to Information On Your Mobile Device:Your mobile device operating system should provide you with the ability to discontinue our ability to collect stored information or location information via our mobile apps. If you do so, you may not be able to use certain features (like adding a location to a photograph, for example).
    • Opt-Out of Electronic Communications:You may opt out of receiving promotional messages from us. Just follow the instructions in those messages. If you opt out of promotional messages, we may still send you other messages, like those about your account and legal notices.
    • Set Your Browser to Reject Cookies:At this time, Automattic does not respond to “do not track” signals across all of our Services. However, you can usually choose to set your browser to remove or reject browser cookies before using Automattic’s websites, with the drawback that certain features of Automattic’s websites may not function properly without the aid of cookies.
    • Close Your Account:While we’d be very sad to see you go, if you no longer want to use our Services :( :( :( :(, you can close your WordPress.com account. Please keep in mind that we may continue to retain your information after closing your account, as described in How Long We Keep Information above–for example, when that information is reasonably needed to comply with (or demonstrate our compliance with) legal obligations such as law enforcement requests, or reasonably needed for our legitimate business interests.

    Your Rights

    If you are located in certain countries, including those that fall under the scope of the European General Data Protection Regulation (AKA the “GDPR”), data protection laws give you rights with respect to your personal data, subject to any exemptions provided by the law, including the rights to:

    • Request access to your personal data;
    • Request correction or deletion of your personal data;
    • Object to our use and processing of your personal data;
    • Request that we limit our use and processing of your personal data; and
    • Request portability of your personal data.

    You can usually access, correct, or delete your personal data using your account settings and tools that we offer, but if you aren’t able to do that, or you would like to contact us about one of the other rights, scroll down to How to Reach Us to, well, find out how to reach us.

    EU individuals also have the right to make a complaint to a government supervisory authority.

    Controllers and Responsible Companies

    Automattic’s Services are worldwide. Different Automattic companies are the controller (or co-controller) of personal information, which means that they are the company responsible for processing that information, based on the particular service and the location of the individual using our Services.

    Depending on the Services you use, more than one company may be the controller of your personal data. Generally, the “controller” is the Automattic company that entered into the contract with you under the Terms of Service for the the product or service you use. In addition, Automattic Inc., our US-based company, is the controller for some of the processing activities across all of our Services worldwide.

    The chart below explains the controllers for processing your personal information. We use the term “Designated Countries” to refer to Australia, Canada, Japan, Mexico, New Zealand, and all countries located in the European continent.

    If you reside outside of the Designated Countries  (for services other than those offered at WooCommerce.com): Automattic Inc.
    60 29th Street #343
    San Francisco, CA 94110
    If you reside in the Designated Countries (for services other than those offered at WooCommerce.com): Aut O’Mattic A8C Ireland Ltd.
    Business Centre, No.1 Lower Mayor Street
    International Financial Services Centre
    Dublin 1, IrelandAutomattic Inc. is also the controller for some of the processing activities related to Services provided by Aut O’Mattic A8C Ireland Ltd.
    If you are using our Services offered at WooCommerce.com: Bubblestorm Management (Pty) Ltd (WooCommerce.com)
    Unit A206, The Old Biscuit Mill (TOBM)
    373 – 375 Albert Road, Woodstock
    Cape Town, South AfricaAutomattic Inc.is also the controller for some of the processing activities related to Services provided by Bubblestorm Management (Pty) Ltd (WooCommerce.com).

    How to Reach Us

    If you have a question about this Privacy Policy, or you would like to contact us about any of the rights mentioned in the Your Rights section above, please contact us.

    Other Things You Should Know (Keep Reading!)

    Transferring Information

    Because Automattic’s Services are offered worldwide, the information about you that we process when you use the Services in the EU may be used, stored, and/or accessed by individuals operating outside the European Economic Area (EEA) who work for us, other members of our group of companies, or third party data processors. This is required for the purposes listed in the How and Why We Use Information section above. When providing information about you to entities outside the EEA, we will take appropriate measures to ensure that the recipient protects your personal information adequately in accordance with this Privacy Policy as required by applicable law. These measures include:

    • In the case of US based entities, entering into European Commission approved standard contractual arrangements with them, or ensuring they have signed up to the EU-US Privacy Shield; or
    • In the case of entities based in other countries outside the EEA, entering into European Commission approved standard contractual arrangements with them.

    You can ask us for more information about the steps we take to protect your personal information when transferring it from the EU.

    Ads and Analytics Services Provided by Others

    Ads appearing on any of our Services may be delivered by advertising networks. Other parties may also provide analytics services via our Services. These ad networks and analytics providers may set tracking technologies (like cookies) to collect information about your use of our Services and across other websites and online services. These technologies allow these third parties to recognize your device to compile information about you or others who use your device. This information allows us and other companies to, among other things, analyze and track usage, determine the popularity of certain content, and deliver advertisements that may be more targeted to your interests. Please note this Privacy Policy only covers the collection of information by Automattic and does not cover the collection of information by any third party advertisers or analytics providers.

    Third Party Software

    If you’d like to use third party plugins, WooCommerce extensions that enable services provided by third parties, or other third party software, please keep in mind that when you interact with them you may provide information about yourself (or your site visitors) to those third parties. We don’t own or control these third parties and they have their own rules about collection, use and sharing of information, which you should review.

    Visitors to Our Users’ Websites

    We also process information about visitors to our users’ websites, on behalf of our users and in accordance with our user agreements. Please note that our processing of that information on behalf of our users for their websites isn’t covered by this Privacy Policy. We encourage our users to post a privacy policy that accurately describes their practices on data collection, use, and sharing of personal information. If you’d like, you can also read more about the data we collect on behalf of our users in our Privacy Notice.

    Privacy Policy Changes

    Although most changes are likely to be minor, Automattic may change its Privacy Policy from time to time. Automattic encourages visitors to frequently check this page for any changes to its Privacy Policy. If we make changes, we will notify you by revising the change log below, and, in some cases, we may provide additional notice (such as adding a statement to our homepage or the WordPress.com Blog, or sending you a notification through email or your dashboard). Your further use of the Services after a change to our Privacy Policy will be subject to the updated policy.

    That’s it! Thanks for reading.

    Change log

    • May 25, 2018:Added more specific information to help clarify our practices, included information for Polldaddy and Woocommerce.com services, and added information to reflect the requirements of the EU’s General Data Protection Regulation.
    • January 3, 2018: Revised and reorganized language throughout to help simplify the policy and clarify our practices.
    • August 22, 2017:Added “Information We Collect from Other Sources” section.
    • November 2, 2016: Added that comments submitted as missed spam are retained by Akismet to improve future performance.
    • February 18, 2015: Updated Creative Commons license from 2.5 to 4.0.
    • September 18, 2013: Added that blog commenter email addresses are disclosed to administrators of the blog where the comment was left.
    • February 1, 2011: Clarified subpoena language and added Business Transfers paragraph
    • January 3, 2011: Added court order and subpoena clarification
    • July 1, 2010: Revised paragraph about IP addresses to explain when they are collected and that commenter IPs are visible to blog administrators
    • October 29, 2009: Added Comments paragraph to explain Akismet comment storage policy
    • March 10, 2009: Added Ads paragraph to alert users that ads from third parties may use cookies.

    Liste der eingebundenen Dienste:

    Name
    Zweck
    Anbieter
    Datenschutzerklärung
    Google Analytics
    Nutzerstatistiken
    Google Inc.
    San Francisco, CA 94105. United States
    Browser Plugin, Opt-Out Link siehe oben
    https://www.google.com/policies/privacy/
    Hotjar
    Optimierung der Conversion Rate
    Hotjar Ltd, Level 2
    St Julians Business Centre,
    3, Elia Zammit Street,
    St Julians STJ 1000, Malta, Europe,
    Mandrill
    Newsletter, Benachrichtigungen
    Mailchimp by The Rocket Science Group, LLC
    675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000,
    Atlanta, GA 30308, USA
    Opt-Out im Newsletter, N/A,
    https://mailchimp.com/legal/privacy/
    SendGrid
    Benachrichtigungen, Newsletter
    SendGrid Inc.
    1801 California St #500
    Denver
    CO 80202
    Adobe Image Editor
    Bildbearbeitung im CMS
    Adobe Systems Incorporated
    Firebase
    Firebase ist eine Echtzeit-Datenbank, welche wir für Echtzeit-Datenaustausch und -Speicherung (Beispielsweise bei unseren Apps) nutzen. Hierbei werden die Nutzerdaten anonymisiert an Firebase übermittelt
    Firebase ist eine Google-Tochter und hat seinen Sitz in San Francisco (CA), USA.
    Sipgate
    Faxdienst für den zuverlässigen Versand und Empfang von Faxnachrichten
    sipgate GmbH,
    Gladbacher Straße 74
    Düsseldorf, Deutschland
    Rackspace
    Eine webbasierten Anwendung, für die technische Auslieferung und Verwaltung von E-Mails beziehungsweise E-Mail-Konten des Anbieters Rackspace
    Rackspace US Inc.,
    Rackspace, 1 Fanatical Place, City of Windcrest
    San Antonio, TX 78218, USA
    Open-Xchange
    Eine webbasierten Anwendung, für die technische Auslieferung und Verwaltung von E-Mails beziehungsweise E-Mail-Konten des Anbieters Open-Xchange
    Open-Xchange AG
    Rollnerstraße 14
    D-90408 Nürnberg
    CEO: Rafael Laguna
    Taboola
    Content-Empfehlungs-Plattform
    Taboola, Inc.,
    28 West 23rd Street, 5th Floor,
    New York, NY 10010, USA
    Tv-Squared
    Diese Website nutzt TVSquared zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Besuchern im Zusammenhang mit TV-Werbung
    TV Squared Limited,
    Codebase, Argyle House,
    3 Lady Lawson St,
    Edinburgh, EH3 9DR
    SiftScience
    Tool zur Betrugsbekämpfung
    Sift Science, Inc.
    123 Mission Street, 20th Floor,
    San Francisco, CA 94105
    bunchbox
    Site-Optimization-Tool für die Umsetzung von A/B-Tests und multivariaten Analysen
    app.bunchbox.co,
    Peaks & Pies GmbH,
    Raboisen 30,
    20095 Hamburg, Deutschland
    Stripe
    Zahlungsabwickler
    Stripe Inc.,
    185 Berry Street, Suite 550,
    San Francisco, CA 94107, USA
    Ingenico ePayments Group S.A.(Global Collect)
    Zahlungsabwickler
    Global Collect Service B.V.,
    Planetenweg 43 – 59,
    2132 HM Hoofddorp, The Netherlands
    tel : +31 (0)23 567 1500
    fabric.io
    Mobil App- Absturz-Berichterstattung
    Fabric ist eine Google-Tochter und hat seinen Sitz in San Francisco (CA), USA.
    Zuora
    Abonnement-Verwaltung
    Zuora, Inc.
    3050 S. Delaware Street, Suite 301
    San Mateo, CA 94403
    (650) 779-4993
    support@zuora.com
    Add This
    Ein Bookmarking-Dienst, der das vereinfachte Bookmarken von Webseiten ermöglicht.
    AddThis, Inc.,
    Oracle America, Inc.,
    1595 Spring Hill Rd, Suite 300, Vienna, VA 22182
    (703) 677-3999
    InternetX
    Verwaltung von Domains
    InterNetX GmbH
    Maximilianstr. 6
    93047 Regensburg
    Germany
    DISQUS
    Kommentarsystem
    DISQUS, Inc.,
    301 Howard St, Floor 3
    San Francisco, California- 94105,
    USA
    RankingCoach
    Add-on für die Suchmaschinenoptimierung
    rankingCoach GmbH
    Brügelmannstrasse 3
    D-50679 Köln,
    Deutschland
    Facebook
    Like-Button, Share-Button, Möglichkeit des Logins
    Facebook
    Caffamacherreihe 7
    20355 Hamburg
    hockeyapp
    Mobil App- Absturz-Berichterstattung
    Microsoft Corporation
    One Microsoft Way
    Redmond, WA 98052-6399
    USA
    WordPress
    Blog-System
    WordPress
    San Francisco
    Prefinery
    Werkzeug für Kundengewinnung und Produktveröffentlichungen
    Prefinery
    1108 Lavaca Street, Suite 110-318
    Austin, TX 78701
    Zendesk
    Ticketsystem für Supportanfragen
    Zendesk, Inc.
    Attn: Privacy Officer
    1019 Market Street
    San Francisco, CA 94103, United States
    App Tweak
    App Store Optimization Tool
    AppTweak S.A
    Rue des Pères Blancs, 4
    1040 Brussels, Belgium
    Hootsuite
    Plattform für Social-Media-Management
    Hootsuite Legal Services
    c/o Hootsuite Media Inc.
    5 East 8th Avenue Vancouver,
    BC V5T 1R6 Canada
    Jetpack / WordPress.com-Stats
    Statistiken für Jimdo-Blog Seite „8days“ (www.de.jimdo.com/magazin/)
    Automattic Inc.,
    60 29th Street #343, San Francisco,
    CA 94110-4929, USA
    &
    Quantcast Inc.,
    201 3rd St, Floor 2, San Francisco,
    CA 94103-3153, USA
    Fullstory
    Ein Webseitendienst, der das Nutzerverhalten analysiert.
    Fullstory Inc.,
    120 Ottley Drive NE, Suite 100,
    Atlanta, GA 30324 USA
    Parlamind
    Künstliche Intelligenz für den Kundenservice
    parlamind GmbH
    Saarbrücker Str. 20/21
    10405 Berlin, Germany
    Zoho
    Werkzeug zur Kundenbetreuung (CRM-Tool)
    Zoho Corporation
    4141 Hacienda Drive
    Pleasanton,
    California 94588, USA
    Surveymonkey
    Werkzeug für Umfragen
    SurveyMonkey Europe UC
    2nd Floor, 2 Shelbourne Buildings,
    Shelbourne Road, Dublin, Ireland
    Name.com
    Verwaltung von Domains
    Name.com Inc.
    414 14th Street #200
    Denver, Colorado 80202
    Sentry.io
    Mobil App- Absturz-Berichterstattung
    Sentry ist eine Tochter Firma der Functional Software, Inc.
    132 Hawthorne St
    San Francisco, CA 94107
    security@sentry.io