• Behandlungsgebiete / Sexuelle Funktionsstörungen

    Wir beraten zu allen Fragen der Sexualität, und beziehen uns auf aktuelle Befunde der Sexualwissenschaften.

    Wir beraten zu sexueller Gesundheit, zu sexuellem Wohlbefinden, zur Paarzufriedenheit.

    Wir helfen Männern und Frauen, sich in ihrer Identität als Mann/Frau wohl zu fühlen. Wir unterstützen Männer, sich männlich zu fühlen, und Frauen, sich weiblich zu fühlen, oder generell Menschen, sich in ihrem Körper wohl(er) zu fühlen.

    Folgende sexuellen Probleme oder Anliegen werden von uns behandelt:

    Funktionsstörungen

    • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr – Dyspareunie / Dyspareunia
    • Vaginismus
    • Erektionsstörungen – Erektile Dysfunktion
    • Erektionsprobleme
    • Vorzeitiger Samenerguss – Ejaculatio Praecox
    • Anejakulation – Probleme bei der Ejakulation
    • Schwierigkeiten, einen Orgasmus zu erreichen – Anorgasmie, Anorgastie
    • Potenzprobleme
    • Probleme, sexuelle Erregung zu steuern

    Probleme der sexuellen Appetenz

    • Fehlende Libido, Unlust, Angst vor Sexualität und Geschlechtsverkehr
    • Asexualität
    • Sexsucht, zwanghafte Beschäftigung mit Sexualität

    Probleme/Konflikte der sexuellen Orientierung

    • Fetischismus
    • Pornografiesucht, Pornographieabhängigkeit
    • Teilweise Paraphilien
    • Konflikte und Probleme mit der sexuellen Identität, dem Gefühl der Geschlechtszugehörigkeit

    Sexuelle Gesundheit

    • Lernen, Sexualität genussvoll, emotional positiv zu erleben
    • Lernen, Sexualität als Ressource im Alltag und bei Belastungen zu erleben
    • Beratung bei wiederkehrenden Erkrankungen der Geschlechtsteile: Pilze, Infektionen usw.
    • Bewältigung sexuell-traumatischer Erlebnisse oder sexueller Gewalterfahrungen
    • Begleitung bei hormonellen Umstellungen, z.B. in den Wechseljahren

    Paarthematiken

    • Paarberatung
    • Kommunikation über Sexualität
    • Paartherapie
    • Systemische Paardynamiken
    • Hilfe bei sexuellen Differenzen oder schlechten Passungen in Partnerschaften

    Beratung bei Veränderungen / vor Operationen, die sexuelle Organe betreffen

    • Vorbereitung auf Prostataoperationen, Blasenoperationen
    • Beratung bei Organischen Veränderungen nach Operationen, Geburten usw.

    Sexualanamnese nach Sexocorporel

    • Sie interessieren sich für eine längere Sexualanamnese nach Sexocorporel (Andreas Bauer), wollen ein Feedback zu Ihren Fähigkeiten und Grenzen?